* Host
* kleen dinOo
* wir zwerge
* Designer

Am 24.06.06 fing alles an:

Ich und Svenja waren 8(!) Stunden lang im Flugzeug und habn und gelangweilt und unser Essen vermischt,was echt sehr..naja..pervers aussah^^Dann nach den 8 Stunden kamen wir endlich in New York City an.Ey...wir standen über 2 Stunden an diesem check in dings da fürs Amiland an -.- Dann mussten wir da unseren Fingerabdruck machn und Reisepass zeign und so und wir habn den Typen nur voll schlecht verstanden,was der von uns wollte^^Dann endlich habn wir unsere Liiiiiisa wiedergesehen,die vor Freude am heuln war,dass war so süüüüüüüüß.Dann waren wir noch en paar Tage in New York in so nem komischen Appartment,wo der Flur voll gestunken hat^^Lisa,Svenja und ich hatten ein Zimmer und Svenjas und mein Koffer hatten so ein kleines etwas seperates Zimmerchen für sich,weil sie so riesig waren o.O New York ist echt der Oberburner..vorallem das Macys da ...einfach nur ein kleines Janina Paradis(da habe ich meine Totenkopfhose her).Da ist zwar alles voll teuer,aber was tut man nicht alles für so ne hammer geile einzigartige Hose....dannw aren wir noch Abends mal in nem Laden,wo es so Totenkopfkleider gab...ey so derbe geil,son richtiger Designerladen...leider hat das tolle Kleid,was mir auch nur gepasst hat -.-, mal ebn ca. 180 Euro gekostet und joa,dass war mir doch ein wenig zu teuer,vorallem weil ich ja nur 600 Dollar hatte.Das hört sich zwar viel an,aber wenn man überlegt,dass ich in über 12 staaten der USA war und das 6 Wochen lang,ist das net all zu viel.Und an einem Tag waren wir dann bei der Eisernern Lady (Freiheitsstatur)..ey....die ist gar nicht so groß,wie die immer aussieht o.O Ich meine klar,sie ist schon sehr groß,aber hätte sie mir noch größer vorgestellt...naja..auf jedenfall sind wir dann iwann nach Virginia gefahren,wo Lisa ja auch wohnt.Das war voll geil,wir waren jeden Tag in der hammer geilen Mall und habn und mit Lisas Freundn (Krystal,Caroline,Paige,James,...)getroffen.Ich hatte volll ansgt,dass die mich net verstehen,aber sie habn mich fast immer verstanden,dass war voll genial =) Am besten kam ich mit Krystal klar ...in der Galerie findet ihr uch bald en Bild von mir & ihr Eines Tages hatte Lisa dann mal Zoff mit ihrer mum und dann waren Svenja und ich alleine bei Krystal zu Hause.Ey,die hat son geiles Pool,des ist der wahnsinn...voll XXL!Aber wie ein guter Spruch zurecht sagt : In Amerika ist alles 10 mal so groß,wie in Deutschland und das stimmt echt! Jaja..nach ca. 2 Wochen Virginia sind wir dann hoch zu den Niagara Fällen gefahren und waren zwischendurch noch in Maryland,Philadelphia,New Jersey,South Carolina,Boston,Pennsylvania.....)Als wir dann in Kanada angekommen sind,ey...das war so gail.Wir waren wie immer campen und das war so tollig.Die Niagara Fälle sind echt der hammer,vorallem Abends,wenn sich beleuchtet sind o.O Echt übel. Unten sind wir dann aufm Schiff gefahren und wurden vom Wasser der Niagara Fälle nass,aber das war voll lustig *gg* Dann waren wir noch in en paar Casinos,wo Svenja und ich en paar mal den Jackpot geknackt hatten *stolz-bin*Ey,auf dieser Strasse da,ey..da gabs echt alles:
Casinos,Achterbahnen,Riesenräder,Museum der Guiness World Record(da war alles nachegebaut,was im Guinessbuch steht),Gruselhäsuer(mit und ohne Liveacts),Harley Davidson shop,.....echt alles war da =) voll cool. Und dann waren wir in so nem Gruselding drin...aber ohne Liveacts,wir schisser, und wir hatten so verdammt Angst und dann habe ich immer mit meiner Kamera alles vor uns fotografiert,so dass wir sehen konnten,was da kam^^ So,dann kam so langsam schon wieder die Zeit,wo wir nach New York zurückfahren mussten...leider hatten wir unterwegs so ne dumme Autopanne und musste iwo in nem Hotel pennen und wussten nicht,wie wir nach New York kommen sollten und ob wir überhaupt unseren Flug zurück bekommen würden,des war schon übel.Aber dann wurde des Auto "schnell" fertig und wir konnten back fahren.Dannn waren wir 2 Stunden oder so zu früh da und joa...dann hatte unser Flug noch 2 Stunden ode rso Verspätung und Svenja und ich saßen dann da am Flughafen...ey,da gibts ja solche Dinger,da muss man dann den Rucksack reintun und Schmuck ud Gürtel und so..das tut man dann in nen Korb und dann legt man des auf son Band und dann gehts das durch son Ding durch,wo die dann überprüfen,was man darin hat,ne?Da musste alle ihre Schuhe ausziehen und die darein tun,dass hat mich so aufgeregt ey -.- Naja,dann saßen wir halt im Flieger back und der Flug back dauerte nur 6 Stunden und dann wurde ich halt am Flughafen von meinem Papa abgeholt und auch noch von Jenny und meiner DinOomaus =) Ich hab mich so derbe gefreut ich kam da mit meinem gelben und mit meinem pinken Koffer raus und das erste,was ich gesagt habe war : Juhu,ich habe Freunde!! Das war so süß von denen,dass die mich abgeholt habn,ey =) Die standen dann schon wegend er dummen Verspätung en bissel da und sind extra für mich um 6 Uhr morgens aufgestanden o.O Jaja,daran merkt man schon wieder,was für ne geile beste Freundin ich habe =) *kiss-DinOo* Lol und dann sind wir 4 zum Parkhaus gelaufen und mein Papa lief durch tausen Parkhäuser,weil er net mehr wusste,wo er geparkt hatte und ich mit meinen Koffern da hinterher gedackelt un dann hab ich die immer so die Treppen herunter gezogen xD Das war vielleicht spaßig *g*

Was ich aus dem Amiland vermisse:
LISA
Krystal
Paige,Caroline
Squirrels
Poptarts
Macy´s
Need for Speed zocken
Brandon^^
die beiden tollen,hammer geilen Punkläden ( Hot Topic,Spencer)
die mall(s)
Limos
so nette freundliche Nachbarn,die jeden grüssen



Gratis bloggen bei
myblog.de